Kinder an die Macht

Zunächst hieß es am Freitagmorgen: Rauf auf den Spielplatz, wir spielen Qudditsch. Ein Spiel, was sich in unserem Ferienlager fest etabliert hat. In Häusergruppen wurde versucht, dem Schnatz nicht zu begegnen.

Am Nachmittag bahnte sich still und leise eine Machtübernahme der Kinder an, denn nun mussten die Betreuer mal ran. An selbst ausgewählten Stationen durchliefen die Betreuer den Parcours Andersherum. Ein spannendes Duell zwischen den  Betreuern.

Zum Abendprogramm wurde es dann nochmal spannend. Ein Zweikampf, wie man ihn vorher noch nie gesehen hatte. Schlag den Betreuer. Kinder VS Betreuer. Leider konnten die KInder nach einigen Spannenden Spielen einen klaren Sieg einfahren.

„Kinder an die Macht“ weiterlesen